Strahlwerk Klus - Im Korrosionsschutz Kompetenzzentrum erfüllen wir auf fast 8‘000 m² Betriebsfläche Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Oberflächentechnik.

Header Photo

Willkommen beim STRAHLWERK KLUS

Im Korrosionsschutz Kompetenzzentrum erfüllen wir auf fast 8‘000 m² Betriebsfläche Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Oberflächentechnik.

Auf vier primären Produktionslinien wird mittels unterschiedlicher Sandstrahltechniken eine optimale Oberflächenvorbereitung für nachfolgende Beschichtungen und Lackierungen erzielt. Dies gilt sowohl für Ihre neu gefertigten Werkstücke, wie auch für die Sanierung und den Erhalt alter und abgenutzter Oberflächen. Durch eine Beschichtung oder Lackierung erhält die Oberfläche den gewünschten optischen Ausdruck und wird für eine langanhaltende Einsatzdauer konserviert. Funktionsbeschichtungen wirken je nach Anspruch rutschhemmend, isolierend und dämmend oder sind ganz einfach hochabriebfest.

Im Strahlwerk Klus werden komplexe Lösungen massgeschneidert, kompetent und in höchstmöglicher Qualität für Sie realisiert. Der Betrieb bietet Raum und Kapazität für die Bearbeitung überdimensionaler Werkteile, genauso wie für individuelle Kleinteile oder die Fertigung von Massenserien.

 

STRAHLWERK KLUS Kompetenzzentrum für:

  • Korrosionsschutz
  • Sandstrahlen
  • Glasperlenstrahlen
  • Metallspritzen / Spritzverzinken / Aluminisieren
  • Duplexbeschichtung
  • Nasslackbeschichtung
  • Industrielackierungen
  • Tankbeschichtung
  • Antirutschbeschichtungen
  • Brandschutzbeschichtung
  • Korrosionsschutzsanierung
  • Transporte / Sondertransporte

strahlwerk.frontpage

Aktuelles

Fachkräftemangel und Energiekosten, Reduzierter Betrieb bis auf weiteres!

Ab dem 24. November 2022 wird der Betrieb nur in sehr reduziertem Umfang aufrechterhalten, um laufende Daueraufträge zu bedienen. Zusätzliche Kundenaufträge können im Laufe des ersten Quartals 2023 wieder bedient werden. Wir danken für Ihr Verständnis. Eine zukunftsorientierte Lösung für die Fortführung des laufenden Betriebs konnte getroffen werden.

Für ergänzende Informationen / Termine stehen Ihnen Frau Linda Roth und Herr Murat Serce zur Verfügung:

TEL 062 959 70 70   /   E-Mail sekretariat(at)strahlwerk.ch