Strahlwerk Klus - Im Korrosionsschutz Kompetenzzentrum erfüllen wir auf fast 8‘000 m² Betriebsfläche Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Oberflächentechnik.

1. Februar 2016

Sandstrahlen

Die richtige Oberflächenvorbereitung ist die Voraussetzung für ein langlebiges Korrosionsschutzsystem.

Im Korrosionsschutz von Stahlbauten mit Beschichtungen gilt das Strahlen als die mit Abstand wichtigste Form der Oberflächenvorbereitung. Je nach Art der Anwendung wird durch verschiedene Strahlverfahren, unterschiedlich arbeitende Strahlanlagen und eine Auswahl an Strahlmitteln der Strahlprozess massgeschneidert auf das Strahlgut optimiert.

Durch das Sandstrahlen wird die Oberfläche von Walzhaut, Zunder, Altbeschichtungen, Rost und anderen Verunreinigungen befreit. Die gleichzeitig erzielte Rauheit der Oberfläche beeinflusst positiv die Haftfestigkeit nachfolgender Beschichtungen.

Der Zustand einer Oberfläche wird in Oberflächenflächenvorbereitungsgraden festgelegt und visuell nach den Normen ISO 8501-1 und 8501-2 beurteilt.



Impressionen Sandstrahlen

STRAHLWERK KLUS

TAUFER AG
von Roll Areal 53
CH-4710 Klus

Tel +41 62 386 70 70
Fax +41 62 386 70 77
Kontaktformular